umschalten.de – E-Mobilität für den Mittelstand!

DREWAG und ENSO präsentieren das erste Onlineportal rund um innovative Energie- und Mobilitätslösungen für den sächsischen Mittelstand. Auf umschalten.de profitieren ab sofort nicht nur Geschäftsführer und Fuhrparkleiter von Expertenwissen und Insidertipps.

 

Die Energiewende ist auch ein wirtschaftliches Thema. Mit dem Umstieg auf saubere Alternativen können Unternehmen Kosten sparen, Imagevorteile schaffen und so im Wettbewerb punkten. Die Elektromobilität ist dabei eines der sicht- und greifbarsten Themen: Jeden Tag bewegen wir uns ins Büro, zu unseren Kunden, zu anderen Unternehmensstandorten – und das meist auf überschaubaren Strecken. Auf umschalten.de erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen aus Sachsen, warum es sich schon heute lohnt, die Mobilitätswende in Ihrem Unternehmen anzustoßen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen moderne Speicher- und Erzeugungsangebote vor, damit Sie vollumfänglich auf die Energie der Zukunft umschalten können.

Mit umschalten.de präsentieren DREWAG und ENSO das erste Portal zur Elektromobilität für den sächsischen Mittelstand.

Erfahrungen aus erster Hand: DREWAG und ENSO unterstützen den Mittelstand

Hinter umschalten.de stehen zwei sächsische Energie-Pioniere, die bereits seit vielen Jahren praktische Erfahrungen mit E-Autos, Ladeinfrastruktur und Erneuerbaren Energien sammeln. Das Dresdner Energieunternehmen DREWAG und der prämierte Versorger aus Ostsachsen ENSO ermöglichen Ihnen mit dem neuen Onlineportal einen einfacheren Zugang zu relevanten Informationen für Ihr Unternehmen. Wir übersetzen abstrakte Fragen in handfeste Fakten. Mithilfe von Kosten-Nutzen-Rechnungen und mit praktischen Tipps gibt umschalten.de Entscheidungshilfen, wie sich der Trend zu Hybridfahrzeugen und Elektromobilität auch für Ihr Unternehmen lohnt. Die Zeit dafür ist reif: Seit 2012 ist die Zahl der Neuzulassungen allein von E-Autos um 850 Prozent gestiegen.

Datenquelle: Kraftfahrt-Bundesamt, Jahresbilanz 2017

Datenquelle: Kraftfahrt-Bundesamt, Jahresbilanz 2017

E-Fahrzeuge, Ladesäulen, Steuerfragen – konkrete Themen, konkreter Nutzen

E-Fahrzeuge sind im Kommen – die Modelle werden günstiger, die Angebote attraktiver. Elektromobilität stellt Unternehmer neben der Nutzenrechnung aber auch vor praktische Fragen: Welches Modell passt zu meinen Anforderungen? Wie und wo lade ich meine Fahrzeuge? Welche Fördermöglichkeiten erhalte ich und wann rentiert sich meine Investition? Wie fährt sich so etwas? In Zukunft finden Sie Antworten darauf und auf viele weitere große und kleine Herausforderungen auf umschalten.de.

Ihr Unternehmen, Ihr Interesse – machen Sie umschalten.de zu Ihrem persönlichen Portal

Lesen Sie in unseren ersten Beiträgen, wie die Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH positive Erfahrungen mit unserer kostenfrei ausleihbaren E-Flotte gemacht hat und welche Vorteile und Nutzen Sie aus der Elektromobilität ziehen können. Auf Facebook freuen wir uns auf Ihr Feedback zu unseren Artikeln. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir auf Sie maßgeschneiderte Inhalte mit echtem Mehrwert.

Wenn also auch Sie umschalten wollen, dann schreiben Sie uns in den Kommentaren, welche Aspekte und Fragen Sie rund um das Thema Elektromobilität und Infrastruktur beschäftigen. So können wir in Zukunft noch genauer die Themen diskutieren, die Sie wirklich interessieren!

Empfehlen Sie den Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Geben Sie Ihre Meinung ab!

Mit dem Einsenden eines Kommentars, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Weitere Artikel des Autors

Beitragsbild Umschalten auf der IAA 2019 - innovativ und praktisch

Umschalten auf der IAA 2019: innovativ und praktisch

Beitragsbild_Praxistest_Diakonie_Nordhausen_Intrasol_Elektroauto_umschalten.de

Mit gutem Beispiel voran – Diakonie Nordhausen testet Elektroautos